Neue Pläne für Microsoft Cloud Angebote in Deutschland

 In Firmen-News, Office 365

Microsoft plant in Deutschland zwei neue Cloud-Regionen zu eröffnen. Die zusätzlichen Rechenzentren werden in Berlin und Frankfurt entstehen. Azure soll im vierten Quartal des Kalenderjahres 2019 allgemein verfügbar sein. Office 365 soll im ersten Quartal Kalenderjahr 2020 folgen sowie Dynamics 365 im Laufe des Jahres 2020. Die Cloud-Regionen sind Teil der globalen Microsoft Cloud und werden den vollen Funktionsumfang der Cloud Dienste bieten.

Die Cloud Angebote werden weiterhin höchste Datenschutz- und Compliance-Anforderungen erfüllen. Darüber hinaus plant Microsoft sie gemäß des Cloud Computing Compliance Controls Catalogue (C5) zu zertifizieren.

Neukunden sollen wählen können, ob sie demnächst die neuen Regionen nutzen möchten.

Microsoft Cloud Deutschland steht für Neukunden nicht mehr zur Verfügung

Im Rahmen dieser Neuausrichtung stellt Microsoft die Microsoft Cloud Deutschland nicht mehr für Neukunden zur Verfügung. Bestandskunden erhalten weiterhin Sicherheits-Updates. Es wird aber keine neuen Dienste geben. Informationen für migrationswillige Bestandskunden der Microsoft Cloud Deutschland sollen Ende des Jahres folgen.

Erfahren Sie mehr im Blogbeitrag von Microsoft.

Recent Posts
Kontaktformular

Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Start typing and press Enter to search